Your web browser is out of date. For the best experience on Zimmer websites please upgrade to the latest version of Internet Explorer, Chrome, or Firefox.

Zimmer, Inc.

Michelson-Technologie im Einsatz

Die von G. Karlin Michelson, M.D. entwickelte Technologie wird in Verbindung mit den folgenden Zimmer-Produkten integriert oder verwendet*:

  • BAK ® Wirbelkörperfusionssystem
  • BAK/C ® Anteriores Halswirbelkörperfusionssystem
  • BAK/L ® Anteriores Halswirbelkörperfusionssystem
  • BAK/Proximity ® Cage
  • BAK ® Vista ® Wirbelkörperfusionssystem
  • BP ® Wirbelkörperfusionssystem
  • BP ®/Lordotisches Wirbelkörperfusionssystem
  • inViZia  Anteriores Zervikalplattensystem
  • POLAr  Instrumentensystem
  • Proximity  Wirbelkörperfusionssystem
  • Trinica ® Anteriores Zervikalplattensystem
  • Trinica ® Select Anteriores Zervikalplattensystem
  • Trinica ® Anteriores Lumbalplattensystem
  • Vista ® Lordotisches Wirbelkörperfusionssystem

Dr. Michelson ist ein staatlich geprüfter, auf Orthopädie spezialisierter Wirbelsäulenchirurg, der sich der Suche nach effektiven Behandlungen der am meisten beeinträchtigenden Wirbelsäulenstörungen und der Linderung von Rückenschmerzen verschrieben hat. 

Motiviert von den Beschwerden seiner Großmutter mütterlicherseits, die in ihrer Jugend eine Tennismeisterin und später infolge einer neurogenen Wirbelsäulendegeneration gelähmt war, beschloss Dr. Michelson, sich selbst alles beizubringen, was es über diese Krankheiten und ihre Behandlungen zu wissen gibt. Weil er unzufrieden mit den verfügbaren Behandlungen war, erfand der Arzt eigene umfassende Wirbelsäulenoperationssysteme mit integrierten Instrumenten, Operationsverfahren und medizinischen Implantaten. Diese wurden zur Grundlage vieler moderner chirurgischer Behandlungen, die für die meisten Wirbelsäulenstörungen angewendet werden.

Dr. Michelson ist ein höchst produktiver und wichtiger Erfinder in der Wirbelsäulenchirurgie mit über 780 gewährten oder beantragten Patenten in den USA und der ganzen Welt.   Seine Erfindungen vereinfachen die Arbeit von Chirurgen und verringern die Beschwerden des Patienten. Verfahren, die die Erfindungen von Michelson verwenden, stehen mit kleineren Schnitten, weniger Blutverlust, verkürzten Operationszeiten, weniger Beschwerden, einer schnelleren Rehabilitation, verbesserten Ergebnissen und einer Reduzierung der Gesamtkosten in Verbindung.

 

 

*Nicht alle Produkte sind in allen Ländern erhältlich. Gesetzliche Genehmigungen und Indikationen für bestimmte Produkte können in einigen Ländern eingeschränkt und/oder begrenzt sein.

 

 ZS-SA0700-28_A